Stiftung Schweiz
Willkommen beim Rotary Club Stiftung Schweiz

Rotary Stiftung Schweiz (RSS)

Spenden für Rotary -Projekte und Programme wird noch attraktiver!

RSS: als gemeinnützige, steuerabzugsberechtigte Organisation anerkannt

Die Rotary D 1980 Wohltätigkeitsstiftung Schweiz (kurz Rotarystiftung Schweiz, RSS) ermöglicht es, Beiträge steuerlich geltend zu machen: Spenden wird noch attraktiver:

  • Die RSS ist eine von der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht überwachte und kontrollierte Organisation
  • Die Gemeinnützigkeit und damit die Steuerabzugsberechtigung sind anerkannt
  • Alle Stiftungsorgane arbeiten ehrenamtlich, 100% der Spendengelder fliessen in internationale und nationale Projekte und Programme von Rotary und der Rotary-Foundation
  • Behörden, Spenderinnen und Spendern sowie Beitragsempfängern stehen Schweizer Rotarierinnen und Rotarier als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Rotary Stiftung Schweiz ergänzt die Wohltätigkeitskassen und -Stiftungen der Clubs

Zweck der Rotary Stiftung

Die Stiftung bezweckt, anerkannte gemeinnützige Aktivitäten von Rotary zu unterstützen und damit einen Beitrag zur Völkerverständigung, für Goodwill und Frieden zu leisten.

Sie leistet finanzielle Unterstützung für

  • die verschiedenen Funds der Foundation von Rotary International und Projekte in den bekannten Schwerpunktbereichen
  • gemeinnützige Programme der Foundation wie Polio-Plus, Peace-Centers, etc.
  • Projekte von Rotary Schweiz-Liechtenstein, Rotaract, Actiongroups (z.B. RFPD) und weiteren Rotary-Organisationen wie beispielsweise Rotaract
Grundsätze

Die Stiftung beachtet folgende Grundsätze:

  • Transparenz und Effizienz
  • Vergabe der Beiträge aufgrund klarer Kriterien, basierend auf den Zielen und der Nachhaltigkeitsanforderung der Rotary Foundation
  • Berücksichtigung des Willens der Spenderinnen und Spender im Rahmen des Stiftungszwecks.

 


Neuigkeiten

weitere »